Eboard­museum

Fotogalerie

THREE TIGHT

Freitag 16. Okt. 2020 20:00 Uhr

Three Tight

Ein Abend voll nostalgischer Hits - mit Rolf Holub, Heinz Köchl und Gert Prix

 

Wenn THREE TIGHT - und das nicht öfter als einmal im Jahr - die Bühne betreten, treten sie zugleich Myriaden an Erinnerungen los, die ihre Fans in die vielfach schönste Zeit ihres Lebens zurückversetzen.

THREE TIGHT gewannen die erste "Große Chance" Peter Rapps im Jahr 1980, festigten anschließend über 26 Jahre ihren Ruf als Erfinder des Wörthersee-Sounds mit Riesenhits und einem unglaublich umfangreichen Repertoire und wirkten unter anderem in den Wörthersee-Filmen der Lisa Film mit.

Das Team vom Eboardmuseum verteilt an diesem Abend Taschentücher, denn Freuden­tränen der THREE TIGHT-Fans sind vorprogrammiert... :- )

ROLF HOLUB
HEINZ KÖCHL
GERT PRIX

 

 

SHUFFLE TRUFFLE

Freitag 09. Okt. 2020 20:00 Uhr

Die Dottores des Blues mit special guest Peter Mayr an der Hammond

Drei versierte Musiker mit höchst unterschiedlichem musikalischem Background schlossen sich zusammen, um zu perfektionieren, was sie vor allem anderen verbindet: BLUES!

Jetzt sind JÖRG „DR. J.“ HORINA (guitar, vocals), MICHAEL SCARPATETTI (bass) und HELFRIED GRYGAR (drums) drauf und dran, sich mit ihrem eigenen Blues - mit einem Touch Jazz - Bekanntheit zu verschaffen. Die Band spielt vorzugsweise eigene Kompositionen, interpretiert aber auch Stücke von John Mayer, Eric Clapton, Larry Carlton, Brian Setzer und anderen.

Die Liste prominenter Künstler, mit denen SHUFFLE TRUFFLE bereits zusammengearbeitet hat, ist beeindruckend und lang:

Peter Wolf (Frank Zappa, Commodores, Chicago), Alphonso Johnson (Santana, Chet Baker, George Duke), Vinnie Colaiuta (Sting, Barbra Streisand, Joni Mitchell, Herbie Hancock), Jennifer Allas (Ray Charles), Adrian Scott (Little River Band), Tom Riepl (Tom Riepl Band), A. J. , Oliver Gattringer, Willi Langer, Martin Payr (Rainhard Fendrich), Nader Rahy (Nena), Florian Hofer Band, Sarcophag, Musyl & Joseppa, Graz Symphonic Orchestra, Purple Bluze, New Quadrat, Wayne Darling, Karlheinz Miklin…

… und jetzt mit Special Guest PETER MAYR (Hammond B3) im EBOARDMUSEUM!

 

 

 

 

JÖRG "DR. J." HORINA | guitar, vocals
MICHAEL SCARPATETTI | bass
HELFRIED GRYGAR | drums

Special Gusts:
NICO LORO RAVENNI | sax
SASA MITROVIC | trumpet
PETER MAYR | keys

 

SHUFFLE TRUFFLE auf YouTube:

 

 

YET ANOTHER FLOYD

Freitag 02. Okt. 2020 20:00 Uhr

Pop History - Best Of Pink Floyd

Die 12-köpfige Band bestehend aus Mu­si­ke­rin­nen und Musikern bestens bekannter oberösterreichischer Cover­bands (No Limits, Firefox, Superstition, The Foxes) präsentiert eine Zeitreise durch mehr als 40 Jahre Pink Floyd Geschichte.

YET ANOTHER FLOYD bietet dem Publikum einen Konzertabend mit unverwechselbarer, anspruchsvoller und sphärischer Rockmusik, live gespielt und verpackt in eine Bühnenshow mit bombastischem Sound, Lichteffekten und Videoprojektionen.

 

REINHARD "FUSSY" PETERSHOFER | Solo-Gesang, Akustik-Gitarre
JOHNNY ERLER | E-Gitarre
RICHY ZWEIMÜLLER | E-Gitarre, Akustik-Gitarre, Lapsteel
RUDI STRAUBINGER | Bass-Gitarre
KARL "CHARLY" STOCKINGER | Schlagzeug
FRANZ GANGL | Keyboards
CHRISTIAN "ZAST" SCHÖN | Keyboards
WOLFGANG AUINGER | Percussion
MARTINA ZEPPETZAUER | Solo-Gesang, Chor-Gesang
INES ZEPPETZAUER | Chor-Gesang

 

Livemitschnitt YAF - Schärding 2019 from WELLFILM AUSTRIA on Vimeo

 

 

UDO TRIBUTE BAND

Freitag 25. Sept. 2020 20:00 Uhr

Samstag 26. Sept. 2020 20:00 Uhr

Hits, Klassiker und Rari­tä­ten des unvergessenen Udo Jürgens
Doppelkonzert, Teil 1 und 2

UDO JÜRGENS wurde in Klagenfurt geboren. Das ist bekannt. Ebenso stammt ein Großteil der UDO TRIBUTE BAND aus dem Raum Klagenfurt. GERT PRIX, Mastermind der UDO TRIBUTE BAND, ebenfalls in Klagenfurt geboren, besuchte auch noch dasselbe Konservatorium wie der große Entertainer.

Die UDO TRIBUTE BAND wurde bereits 2011 gegründet und hatte die volle Zustimmung des einzigartigen Künstlers. Dies tat er auch in einem persönlichen Schreiben kund, eine stille Auszeichnung und eine große Ehre für die gesamte Band.

Bereits im Kindesalter spielte Gert Prix die legendären Udo-Hits der Sechziger Jahre - damals noch Chansons genannt - am Flügel, sehr zum Ärger seiner Klavierprofessorin, die - wie damals noch üblich - eine strenge Grenze zwischen E- und U-Musik zog. Eine Grenze, die Udo in seinem Lebenswerk übrigens immer wieder auflöste und höchst erfolgreich für überflüssig erklärte.

Dass Gert dann mit knapp 20 Jahren sogar einen ganzen Abend mit Udo persönlich die Bühne teilte, war vielleicht unbewusst die Initialzündung zur Gründung der UDO TRIBUTE BAND einige Jahrzehnte später.

Auch die restlichen Mitglieder der UDO TRIBUTE BAND, teils älter - teils jünger, fanden im Laufe ihres Lebens ihren persönlichen Bezug zum Riesenrepertoire der mehr als 50-jährigen Karriere des erfolgreichsten deutschsprachigen Sängers.

Die achtköpfige UDO TRIBUTE BAND präsentierte an zwei Abenden ebenso respektvoll wie leidenschaftlich die gesamte Bandbreite, die von den großteils bekannten Anfängen über echte Raritäten bis zu den unübertroffenen Klassikern des großen Entertainers UDO JÜRGENS reicht.

UDO TRIBUTE BAND - eine musikalische Verneigung vor dem großen UDO JÜRGENS.

 

GERT PRIX | Udo

HERBERT BRANDSTÄTTER | guitar, vocals
MANFRED JAMMER | keys
MANFRED KANDUTH | bass
IVO SAMITZ | drums
CHRISTIAN PAULITSCH | trombone
HANS SPREITZHOFER | percussion, trumpet, violin, keys
GÜNTER WURZER | horn, trumpet, keys

Special Guest: HEIDI BRANDSTÄTTER | vocals

 

 

BEACH BAND

Freitag 18. Sept. 2020 20:00 Uhr

Beach Band

20 Jahre Beach Band

Die fantastischen Songs der Beach Boys und der Flower Power Ära

Vor unglaublichen 20 Jahren schlossen sich vier stimmlich talentierte Herren zu einer Combo namens BEACH BAND zusammen, um den phantastischen Surf-Sound der BEACH BOYS im brillanten vierstimmigen Chorsatz des Originals aus Kalifornien an den Wörthersee zu bringen. Dem fortgeschrittenen Durchschnittsalter der vier war allerdings geschuldet, dass man schon damals nicht mehr unbedingt von einer "Nachwuchsband" sprechen konnte.

Am 17. und 18. September baten die vier zur Gala 20 Jahre BEACH BAND, getragen von den größten Beach Boys Klassikern und Flower Power Hits.

Everybody goes surfin' …

 

THOMAS GOSCHAT | Bass, Vocals
HARRY HOLLER | Guitar, Vocals
ROLF HOLUB | Drums, Vocals
GERT PRIX | Keys, Vocals

 

 

Roaring Sixties Company

Freitag 06. März 2020 20:00 Uhr

Hits der Sechziger und Siebziger Jahre

The Roaring Sixties Company hat zwar in Österreich das Licht der Welt erblickt, doch als Band hat Liverpool ihr die Augen geöffnet. Im legendären Cavernclub und auch im Hamburger Kaiserkeller, wo die beispiellose Karriere der Beatles begann, gab die Company vielbeachtete Konzerte.

The Roaring Sixties Company bringt die absoluten Number-One-Hits der Sixties & Seventies live auf die Bühne. Für Fans der Beatles, Rolling Stones, Kinks, Who, Bee Gees, Hollies, Doors, Lynyrd Skynyrd, Supertramp, Santana, Eagles, Beach Boys, Pink Floyd und viele andere ist es die einzigartige Gelegenheit, diese Superhits live zu erleben.

The Roaring Sixties Company performt diese Nummern natürlich absolut authentisch. Zahlreiche Auftritte in Clubs, Engagements als Show-Act bei Kongressen, Support-Act internationaler Bands (Yardbirds, Smokie, Nazareth,Ten Years After, Boney M., Sailor, Hot Chocolate, Spencer Davis Group, Chris Farlowe usw.) beweisen das – und diese Company hat natürlich auch ausgiebige Stadtfest-Erfahrung.

GERHARD PIRKER | guitar, vocals
KARL ROTH | drums, vocals
MARTIN OBERMAIER | keyboard, vocals
NORBERT HIPFL | foh, technik, bass
UWE ROTTENSTEINER | bass, vocals, sax
WERNER POGLITS | guitar, vocals

 
 
 
Wutte

Samstag 29. Feber 2020 20:00 Uhr

Wutte

Olles hot sei Zeit-Tour

Aus Markus Wutte wurde Wutte. Eine Sparmassnahme?

Mitnichten! Der bekannte Kärntner Singer-Songwriter Markus Wutte scharte eine Auswahl der profiliertesten Musiker unserer Gegend um sich, und formierte mit ihnen diese formidable und nun auf Tour befindliche Band!

Mit den Songs seines letzten Albums Weniger ist mehr erreichte er noch als Markus Wutte in ganz Österreich viele Radioeinsätze. Und sein Olles hot sei Zeit wurde sogar zum Nummer 1-Hit in Kärnten!

MARKUS WUTTE - Mastermind, Frontman, Gitarre, Stimme
WERNER GROISZ - Weltweit als Drummer gefragt, spielte er für die ganze Palette von Mr. Spanish Eyes Al Martino bis zu Udo Jürgens
GERNOT PANSI - Ein unverwüstlicher Bassist, der einfach in jedes seiner zahlreichen Projekte hundertprozentig hinein"basst"!

Special Guest: CHRISTIAN LEHNER

 

 

WE ARE FROM AUSTRIA - SABINE NEIBERSCH

Freitag 28. Feber 2020 20:00 Uhr

We are from Austria

A Tribute to Rainhard Fendrich

anlässlich seines 65. Geburtstages

 

Ein absolut repräsentativer Querschnitt der heimischen Kulturszene ließ das Lebenswerk dieser Austro Pop-Legende auf individuelle und sehr persönliche Art hochleben!

Die wunderschönen Kompositionen des Rainhard Fendrich in noch nie zuvor gehörten Interpretationen!

Im restlos ausverkauften EBOARDMUSEUM wirkten mit:


SABINE NEIBERSCH
CHRISTIAN LEHNER
SERINA BABKA

BEACH BAND
LOS BRANDYS
THOMAS GOSCHAT

ROLF HOLUB
MANFRED KANDUTH
MARKUS WUTTE
FRIENDZ
MANUEL SPITZER
GERT PRIX
KURT SEPPELE
STEFAN VOLPE von Doktor Südbahn
SVEN