EBOARDMUSEUM - Europas größtes Keyboard Museum

EnglishDeutsch

EBOARDMUSEUM
UNSER TEAM

 

Fotos bitte zum Vergrößern anklicken

 

Jammer Manfred

JAMMER MANFRED

Unser studiertes Elektronik Genie! Kein SMD-Bauteil ist ihm zu klein, keine Anodenspannung zu hoch und keine Eigenentwicklung zu komplex. War er noch vor einigen Jahrzehnten gemeinsam mit Gert Prix einer der ersten Zivildiener Österreichs, so ist Manfred Jammer mittlerweile vom einfachen Roten Kreuz Sanitäter zum Oberarzt für Röhrenverstärker, Midi und andere Krankheiten aufgestiegen.

Und seine unvorstellbare Virtuosität am Akkordeon wird im EBOARDMUSEUM zumindest anerkennend geduldet.....

 

Mayr Peter

MAYR PETER

Ein Mann der ersten Stunde! Schon Jahre vor der offiziellen Eröffnung mischte Peter Mayr bei den Aufbauarbeiten zu Europas größtem Keyboard-Museum mit. Wenn er nicht zwischendurch gerade von seiner Homebase Barcelona aus auf Tournee durch halb Europa ist, ist Peter Mayr der Experte für alle mechanischen Probleme.

Wer hätte gedacht, wie nützlich ein Architektur-Studium bei der Restaurierung von Rhodes Pianos oder Hammond Konsolen plötzlich sein kann.....

 

Piber Tom

PIBER TOM

Als Bassist hat man es nicht gerade einfach, in einem (K)E(Y)BOARDMUSEUM die einem zustehende Anerkennung zu finden. Aber als Musiker und Experte für Tontechnik oder Bits und Bytes ist Tom Piber schon seit einigen Jahren unverzichtbarer Teil des Museumsteams.

Und was wäre unsere Cafe-Ecke ohne Toms omnipotente Diskussionsbeiträge???

 

Prix Gert

PRIX GERT

Im Alter von 30 Jahren hat Gert Prix seine Liebe zu Musik und elektronischen Musikinstrumenten in ein Museum fusioniert, das inoffiziell mittlerweile sogar als Weltgrößtes seiner Art gehandelt wird. Im eigentlichen Beruf unterrichtet Gert Mathematik, Informatik und Musik. An seiner Schule wollte er nie Direktor sein und heute weiß er auch, warum:

Repräsentieren, konzertieren, organisieren, restaurieren, perfektionieren….. das sind die eher angenehmen Seiten des Direktorendaseins. Aber ein guter Chef weiß halt auch, wo Besen und Schaufel hängen, kennt zumindest rudimentär die Lieblichkeiten einer seriösen Buchhaltung und ist auch mit Cafemaschine und Staubfetzen vertraut!

Ansonsten sorgt nur Gerts allzu umfassender Musikgeschmack beim restlichen Museumsteam gelegentlich für Panik und Fassungslosigkeit.....

 

Prix Gerti

PRIX GERTI

Es spricht einiges dafür, dass das EBOARDMUSEUM in seiner jetzigen Form letztendlich eigentlich Gerti Prix zu verdanken ist. Aber 7 Hammond Orgeln [ oder halt so ähnlich..... ] im heimischen Wohnzimmer sollten einer Ehefrau und Mutter zweier gemeinsamer Kinder doch zumutbar sein, oder?

Jedenfalls verfolgte Gerti den Aufbau dieses Museum von Anfang an mit, gezeichnet von diesen alternativ wechselnden Gefühlsausbrüchen:

· Gelassenheit
· Anerkennung
· Begeisterung
· Blankes Entsetzen

Und ihre weibliche Handschrift ist absolut unverzichtbar für den hohen Wohlfühlfaktor im Museum!

 
SALBRECHTER KARL

Unser Webmaster hatte seine akademische Ausbildung offenbar bei Lucky Luke: Schneller als sein Schatten zieht er - nein, nicht den Colt - die von ihm aktualiserten Daten ins Netz, sodass sich unsere Künstler noch vor dem Schlafengehen in voller Pracht schon auf www.eboardmuseum.com wiederfinden.

Und ohne Charlie könnten Sie das hier ja gar nicht lesen!

Deshalb darf er hier auch eine Werbeeinschaltung für sein großartiges Unternehmen platzieren:

KARLSWERK Webdesign und Suchmaschinenoptimierung

 

PSYCHIATER

 

PSYCHIATER

UNSERE PSYCHIATER

Wenn der angeborene Perfektionismus gelegentlich aufs Gemüt schlägt, dann sind diese Beiden für uns da:

Krups 866 Cafemaschine und
Recel Underwater Flipper.

Sie ersparen uns jeden Therapeuten, wenn sich eine Fehlersuche einmal als sehr langwierig herausstellt, die Bürokratie unsere Kreativität zu ersticken droht, oder der Hammond-Generator zum siebzehnten Mal ausgebaut wird, weil das Ergebnis für unsere Ohren einfach noch nicht optimal ist.

Filtercafe und Pinball sorgen dafür, dass es beim Museumsteam niemals ein "Tilt" gibt :-)

 

 

 

 

 

KARLSWERK Webdesign und Suchmaschinenoptimierung