EBOARDMUSEUM - Europas größtes Keyboard Museum

EnglishDeutsch

EVENTS IM EBOARDMUSEUM
JEDEN FREITAG UM 20:00 UHR

PROGRAMM 2018/2019/2020→   RÜCKBLICK

(Fotos zum Vergrößern anklicken)

Euro 5,00 Ermäßigung für kelag plusclub-KUNDEN

 

2018

Freitag17. Aug. 201820:00 Uhr

Carl Palmer Logo

CARL PALMER ELP LEGACY

Wieder eine coole Coverband? - Nein, noch viel cooler:


Der "echte" CARL PALMER
bei uns im EBOARDMUSEUM!

 

TICKET-RESERVIERUNG AB SOFORT MÖGLICH!

 

CARL FREDERICK KENDALL PALMER (* 20. März 1950 in Birmingham, England) ist ein britischer Schlagzeuger, der vor allem als Mitglied der Progressive-Rock-Band Emerson, Lake and Palmer bekannt wurde. Weitere Musikprojekte, an denen er mitgewirkt hat, sind The Crazy World of Arthur Brown, Atomic Rooster und Asia. Wegen seiner schnellen und progressiven Spielweise wird er als einer der einflussreichsten Rockschlagzeuger angesehen.
(Wikipedia)

Einer der zehn größten Schlagzeuger aller Zeiten.
(Rolling Stone Magazine)

 

CARL PALMER auf YouTube:

CARL PALMER PROMOTION VIDEO

Frühzeitige Sitzplatzreservierungen empfohlen:
0699 19144180 oder
office@eboardmuseum.com

Montag03. Sept. 201819:00 Uhr

Literatur:montag

und

CENTRAL PARK

VERBAL-INFERNO trifft ACOUSTIC ROCK!

CENTRAL PARK

Logo Buch13Der Literatur:montag diesmal gemeinsam mit CENTRAL PARK!

Moderation: Gerald Eschenauer

Weitere Infos auf www.buch13.at

 

Die ursprünglich im Prog- und Hard-Rock beheimatete Band CENTRAL PARK geht in der Zusammenarbeit mit dem "austriakischen" Theatervaganten FERDINAND PREGARTNER eine neue, ungewöhnliche Symbiose ein. Für PREGARTNER war es eine reizvolle Herausforderung, die Texte von CENTRAL PARK auf seine ganz spezielle Art literarisch zu kontrastieren. Dabei geht es um die ewige Suche nach sich selbst, Liebe, Einsamkeit, Tod, aber auch um amerikanische Präsidenten.

Somit entstand das Programm "VERBAL-INFERNO trifft ACOUSTIC ROCK!", eine Mischung aus bissiger Lyrik und Konzertprogramm.

Durch die neue Besetzung mit ARNOLD ZÖHRER an Drums und Percussion machen CENTRAL PARK zusätzlich eine Metamorphose durch und verwandeln den druckvollen Bombast-Sound der Vergangenheit in ein eher zartes, teils jazzig anmutendes Klangbild.

Musikalisch wie textlich ein Wechselspiel der Gefühle.

CENTRAL PARK sind:

BÄRBL KOBER - Vocals
HANS OCHS - Guitars
JOCHEN SCHEFFTER - Piano
YORK VON WITTERN - Bass
ARNOLD ZÖHRER - Drums, Percussion

Textvortrag: FERDINAND PREGARTNER

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag07. Sept. 201820:00 Uhr

Musica KONTAKT

Jubiläumsveranstaltung

MUSICA KONTAKT

Musica KONTAKT kennen Stammgäste des EBOARDMUSEUMs schon von der "Surfing Christmas" 2017 her: eine liebenswerte Band von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, die ganz hervorragend Musik macht.

Sehens- und hörenswert!

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag14. Sept. 201820:00 Uhr

MO UND BAUM

 

MO UND BAUM

Nach ihrem höchst erfolgreichen Auftritt im Wiener Metropol im Februar 2012 beschließen GÜNTER MOKESCH und ANDY BAUM, Komponisten und Musikproduzenten, ihre Zusammenarbeit zu intensivieren und neben einer Duettsingle auch eine neue Show zu produzieren.

Unterstützt werden die Hitparadenstürmer aus den 80ern und 90ern von der hervorragenden sowie "extrem gut aussehenden" vierköpfigen Band "Die Schönste Band Von Welt".

Titelbeispiele:

Send Me Roses - MO
Slow Down - ANDY BAUM
Face Of Love - MO
Still Remember Yvonne - ANDY BAUM
You Can´t Always Get What You Want - THE ROLLING STONES
Baby You Can Drive My Car - THE BEATLES
u.v.m.

Besetzung:

ANDY BAUM - Voc / Gitarre
GÜNTER MOKESCH - Voc / Gitarre
Keyboard, Gitarre, Bass, Schlagzeug/Cajon

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag21. Sept. 201820:00 Uhr

BEST OF SOUL

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag28. Sept. 201820:00 Uhr

UDO TRIBUTE BAND

TEIL1

Hits, Klassiker und Raritäten
von Udo Jürgens

UDO

Udo Jürgens wurde in Klagenfurt geboren. Das ist bekannt. Ebenso stammt ein Großteil der UDO TRIBUTE BAND aus dem Raum Klagenfurt. Gert Prix, Mastermind der UDO TRIBUTE BAND, ebenfalls in Klagenfurt geboren, besuchte auch noch dasselbe Konservatorium wie der große Entertainer.

Die UDO TRIBUTE BAND wurde bereits 2011 gegründet und hatte die volle Zustimmung des einzigartigen Künstlers. Dies tat er auch in einem persönlichen Schreiben kund, eine stille Auszeichnung und eine große Ehre für die gesamte Band.

Bereits im Kindesalter spielte Gert Prix die legendären Udo-Hits der Sechziger Jahre - damals noch Chansons genannt - am Flügel, sehr zum Ärger seiner Klavierprofessorin, die - wie damals noch üblich - eine strenge Grenze zwischen E- und U-Musik zog. Eine Grenze, die Udo in seinem Lebenswerk übrigens immer wieder auflöste und höchst erfolgreich für überflüssig erklärte.

Dass Gert dann mit knapp 20 Jahren sogar einen ganzen Abend mit Udo persönlich die Bühne teilte, war vielleicht unbewusst die Initialzündung zur Gründung der UDO TRIBUTE BAND einige Jahrzehnte später.

Auch die restlichen Mitglieder der UDO TRIBUTE BAND, teils älter - teils jünger, fanden im Laufe ihres Lebens ihren persönlichen Bezug zum Riesenrepertoire der mehr als 50-jährigen Karriere des erfolgreichsten deutschsprachigen Sängers.

Die achtköpfige UDO TRIBUTE BAND präsentiert an zwei Abenden ebenso respektvoll wie leidenschaftlich die gesamte Bandbreite, die von den großteils bekannten Anfängen über echte Raritäten bis zu den
unübertroffenen Klassikern des großen Entertainers Udo Jürgens reicht.

UDO TRIBUTE BAND - Eine musikalische Verneigung vor dem großen UDO JÜRGENS.


GERT PRIX - Udo
DIE BAND HERBERT BRANDSTÄTTER - guitar, vocals
MANFRED JAMMER - keys
MANFRED KANDUTH - bass
UDO MIESENBÖCK - drums
CHRISTIAN PAULITSCH - trombone
HANS SPREITZHOFER - percussion, trumpet, violin, keys
GÜNTER WURZER - horn, trumpet, keys

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Samstag29. Sept. 201820:00 Uhr

UDO TRIBUTE BAND

TEIL 2

Weitere Hits, Klassiker und Raritäten
von Udo Jürgens

UDO

ZWEITER TEIL

der musikalischen Verneigung vor dem großen UDO JÜRGENS


GERT PRIX - Udo
DIE BAND HERBERT BRANDSTÄTTER - guitar, vocals
MANFRED JAMMER - keys
MANFRED KANDUTH - bass
UDO MIESENBÖCK - drums
CHRISTIAN PAULITSCH - trombone
HANS SPREITZHOFER - percussion, trumpet, violin, keys
GÜNTER WURZER - horn, trumpet, keys

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Montag01. Okt. 201819:00 Uhr

Literatur:montag

Logo Buch13

Moderation: Gerald Eschenauer

Eintritt frei!

Weitere Infos auf www.buch13.at

 

Freitag05. Okt. 201820:00 Uhr

UNTOUCHABLES

 

UDO

Seit ihrer Gründung im Frühjahr 1986 haben die UNTOUCHABLES mehr als 1.500 Konzerte gespielt. Dabei handelt es sich sowohl um Großevents vor mehreren tausend Zuhörern (z.B. Donauinselfest, Wiener Stadtfest sowie zahlreiche Stadtfeste in ganz Österreich, Schweiz und Südtirol, Wiener Stadthalle, Internationales Musikfestival Bozen, Frankfurter Musikmesse, Wiener Stadion/Championsleague- Finale, etc.), als auch um Clubgigs im intimen Rahmen mit großer Publikumsnähe.

Die langjährige Erfahrung und große Routine der einzelnen Musiker der UNTOUCHABLES ist auch der Grund für bis jetzt ca. 50 Fernsehauftritte der Gruppe, viele davon live. So spielten die UNTOUCHABLES viermal beim "Club Silvester", einer Live-Musikwunsch-Sendung in ORF 2, die jeweils - fast ohne Pausen - etwa 4 Stunden dauerte.

Legendäre Band - Legendäre Location - Legendäre Songs !!!

LITTLE WILLIE "THE KING" GRAF - sax
FRANK "RADIO" GRIEBAUM - drums
HERBERT "APACHE" NOVACEK - bass
J. B. RABITSCH - vocals
ULLI "GUITAR" WINTER - guitar

 

Die UNTOUCHABLES auf YouTube:

UNTOUCHABLES

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Samstag06. Okt. 201820:00 Uhr

ORF LANGE NACHT DER MUSEEN

 

ORF LANGE NACT DER MUSEEN -->

Freitag12. Okt. 201820:00 Uhr

ICE BLUE ORCHESTRA

Catwalk Drama

 

ICE BLUE ORCHESTRA

"Die Musik des Ice Blue Orchestras ist ein wahrer Hörgenuss: mal geheimnisvoll, mal bodenständig, mal elektronisch, mal rockig, mal schwebend, mal rhythmisch.
Das Trio trat entspannt und gut gelaunt auf und hatte sichtlichen Spaß. Stets spielten die drei kreativen Köpfe harmonisch und auf den Punkt genau zusammen, jeder einzelne von ihnen ein Meister auf seinem Instrument.
Markenzeichen des Ice Blue Orchestra sind opulente musikalische Bilder. So erzählt das Stück " Grönland" von einer langen Schiffsreise in den hohen Norden. Man hört förmlich das weite Meer rauschen und den kalten Wind, der den Reisenden um die Ohren pfiff. Wunderbar auch das zehnminütige "Awake", das den Ablauf des Tages vom Erwachen bis zur Abenddämmerung schilderte."
(Oberhessische Presse)

Seit der Gründung 2008 besticht das Münchner Trio durch seine Kompositionen, die Jazzharmonik und Formen Klassischer Musik mit rockigen Grooves verbinden.

REINER WINTERS - keys
H.H. BABE - bass, keys
HOLGER RÖDER - cy & drums

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag19. Okt. 201820:00 Uhr

KISS FOREVER BAND

A Tribute to KISS

KISS FOREVER BAND

Die KISS FOREVER BAND wurde 1995 von ungarischen Spitzenmusikern gegründet. Was zunächst bloß als Spaß am Spiel von KISS-Nummern gedacht war, erzeugte enormes Echo unter KISS-Fans und geriet rasch zu internationalem Erfolg.

Die Band trat bald nur noch perfekt geschminkt, in voller Kostümierung und in eigens angefertigten Stiefeln mit hohen Absätzen auf.

2012 schaffte es die Band ins Finale eines weltweiten Wettbewerbs unter über 200 KISS Tribute Bands. Sie wurde zur Endausscheidung nach Las Vegas eingeladen, bei welcher auch Tommy Thayer in der Jury saß, errang den zweiten Platz und gilt seither ganz offiziell als beste europäische KISS Tribute Band.

Auch als Support für The Sweet, Slade, Scorpions, Nazareth, Gotthard, Uriah Heep und Lordi verschaffte sich die KISS FOREVER BAND rasch internationale Anerkennung.

Im Rahmen ihrer Tourneen in der Schweiz, in Deutschland, in Österreich, in England, in den Niederlanden, in Belgien, in Italien, in Spanien, in Portugal, in Schweden in Finnland, in Russland und 2017 in Israel wuchs ihre Fangemeinde rasch an. In Russland spielten sie vor über 10.000 Fans.

ZOLTÁN VÁRY (The Starchild) - Gesang, Rhythmusgitarre
POCKY DEMON (The Demon)  - Gesang, Bass
ZOLTÁN MARÓTHY (The Spaceman) - Leadgitarre, Gesang
RADEK SIKL (The Cat) - Schlagzeug, Gesang

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag26. Okt. 201820:00 Uhr

DOKTOR SÜDBAHN

Meets

UDO WENDERS

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag02. Nov. 201820:00 Uhr

OSSI HUBER & BAND

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Montag05. Nov. 201819:00 Uhr

Literatur:montag

Logo Buch13

Moderation: Gerald Eschenauer

Eintritt frei!

Weitere Infos auf www.buch13.at

 

Freitag09. Nov. 201820:00 Uhr

NICK SIMPER
& NASTY HABITS

SHADES OF DEEP PURPLE

NICK SIMPER & NASTY HABITS

Würde diese Truppe unter dem Namen DEEP PURPLE auftreten, könnte man ihr eine gewisse Berechtigung nicht absprechen, denn hier wie bei der aktuellen PURPLE-Besetzung spielt noch genau ein Mitglied der Urbesetzung mit. Bei den landläufig bekannten ist das Ian Paice am Schlagzeug und hier ist es dessen ehemaliger Rhythmuskollege NICK SIMPER am Bass.

Nun ist es nicht so, dass Simper - wie das häufig so ist - nur in den ersten Tagen der Band dazugehörte, aber eigentlich nicht weiter ins Gewicht fiel, sondern tatsächlich hat dieser in der "Mark I" Besetzung die ersten drei LPs der Band mit eingespielt und nicht unwesentlichen Anteil an den ersten Erfolgen der Band. So war es Nick Simper, der die Idee hatte, die Joe South Nummer "Hush" zu covern. Es wurde der erste (und letzte) Nr.1-Hit, den DEEP PURPLE in den US Charts hatte. In 18 Monaten nahm die Band 3 Alben auf und spielten zahlreiche Tourneen in den USA.

2008 nahm Simper die Einladung der Band NASTY HABITS an, seine DEEP PURPLE-Vergangenheit musikalisch wieder aufleben zu lassen. Seitdem spielen NICK SIMPER & NASTY HABITS zahlreiche Auftritte in Clubs und Festivals in Europa und veröffentlichten 3 CDs.

Im Mai 2018 erschien die neue LP der Band "Live An' Nasty", ausschliesslich auf Vinyl, und ist das Erstlingswerk der Band mit dem neuen Sänger ATTILA SCHOLZ, der bereits mit Jon Lord und Ian Paice getourt hatte.

Diese LP wird exklusiv beim Konzert am 9. November im EBOARDMUSEUM erhältlich sein. Außerdem wird es ein spezielles "50 Jahre DEEP PURPLE"-Programm geben, wo NICK SIMPER & NASTY HABITS erstmals das legendäre Erstlingswerk von DEEP PURPLE "Shades Of" live spielen werden.

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Donnerstag15. Nov. 201820:00 Uhr

TOBACCO ROAD BLUES BAND

 

Doppelkonzert, Teil I

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag16. Nov. 201820:00 Uhr

TOBACCO ROAD BLUES BAND

 

Doppelkonzert, Teil II

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag23. Nov. 201820:00 Uhr

ABBA STARS

A Tribute to ABBA

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag30. Nov. 201820:00 Uhr

THREE TIGHT

Das Revival

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Montag03. Dez. 201819:00 Uhr

Literatur:montag

Logo Buch13

Moderation: Gerald Eschenauer

Eintritt frei!

Weitere Infos auf www.buch13.at

 

Freitag7. Dez. 201820:00 Uhr

WINSTON O'BOOGIE

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag14. Dez. 201820:00 Uhr

SURFING CHRISTMAS

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag21. Dez. 201820:00 Uhr

PRIX MAS SESSION

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

 

KONZERT - WINTERPAUSE

 

Nur der Konzertbetrieb ruht - das Museum ist auch in den Wintermonaten täglich geöffnet. Für Besuche an Samstagen bitten wir aber um Voranmeldung.

Formlose Anmeldungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

2019

Freitag8. März 201920:00 Uhr

THE STARS

Pop History - A tribute to Rolling Stones

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag15. März 201920:00 Uhr

TARANTINO EXPERIENCE

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag22. März 201920:00 Uhr

STEFAN JÜRGENS

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag29. März 201920:00 Uhr

PETER WELTNER DUO

Hammond Organ Explosion

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag5. April 201920:00 Uhr

FLOYD DIVISION

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag12. April 201920:00 Uhr

THE DREAMS

A Tribute To Allman Brothers

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag19. April 2019

KARFREITAG

 

Das EBOARDMUSEUM wünscht allen Besuchern und Freunden ein schönes Osterfest!

Freitag3. Mai 201920:00 Uhr

BORIS BUKOWSKI

Gibt's ein Leben vor dem Tod?

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag17. Mai 201920:00 Uhr

HANSI +
THE GRETELS

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag24. Mai 201920:00 Uhr

BLUESPUMPM

Featuring

PETER RATZENBECK

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag31. Mai 201920:00 Uhr

BALIŠ

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag7. Juni 201920:00 Uhr

JOE COCKER
COVER BAND

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag14. Juni 201920:00 Uhr

BEACH BAND

50 Jahre Woodstock

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag21. Juni 201920:00 Uhr

TONC UNRASIERT

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag28. Juni 201920:00 Uhr

SCHOOL'S OUT

Die Schulschlussparty für Erwachsene

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag20. Sept. 201920:00 Uhr

BARBARA DENNERLEIN

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag4. Okt. 201920:00 Uhr

SIMPLY - THE BEST

Welthits mit nur zwei Akkorden

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Samstag05. Okt. 201920:00 Uhr

ORF LANGE NACHT DER MUSEEN

 

Freitag18. Okt. 201920:00 Uhr

ELTON

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag25. Okt. 201920:00 Uhr

WIR4

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag8. Nov. 201920:00 Uhr

SIR OLIVER MALLY

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag15. Nov. 201920:00 Uhr

GRAND ZEPPELIN

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

 

KONZERT - WINTERPAUSE

 

Nur der Konzertbetrieb ruht - das Museum ist auch in den Wintermonaten täglich geöffnet. Für Besuche an Samstagen bitten wir aber um Voranmeldung.

Formlose Anmeldungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

2020

Freitag13. März 202020:00 Uhr

MARC JANICELLO

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag17. April 202020:00 Uhr

BILLY JOEL PROJECT

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag24. April 202020:00 Uhr

CHRIS SHERMER

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

KARLSWERK Webdesign und Suchmaschinenoptimierung