EBOARDMUSEUM - Europas größtes Keyboard Museum

EnglishDeutsch

EVENTS IM EBOARDMUSEUM
JEDEN FREITAG UM 20:00 UHR

PROGRAMM 2017/2018→   RÜCKBLICK

(Fotos zum Vergrößern anklicken)

Euro 5,00 Ermäßigung für kelag plusclub-KUNDEN

 

2017

Freitag26. Mai 201720:00 Uhr

BEACH BAND

Flower Power

BEACH BAND

Von der Küste Kaliforniens aus eroberte nicht nur Flower Power die Welt, dort entstanden auch die wunderbaren Songs der Beach Boys.

Vor über 15 Jahren ist eine - naja Nachwuchsband hat schon damals nicht mehr gepasst - mmh… gesanglich talentierte Combo angetreten, um den fantastischen Surf Sound der Beach Boys aus Kalifornien an den Wörther See zu bringen. Und es hat funktioniert - und wie …

Am 27. Mai laden Harry Holler, Rolf Holub, Tom Piber und Gert Prix erneut zu einer gnadenlosen Party, getragen von den größten Beach Boys Klassikern und Flower Power Hits.

An diesem Abend spreizten wir unsere Finger zu einem "V" voller Peace and Love und schwelgten in Good Vibrations von "San Francisco" bis "California Dreamin' ".

Everybody goes surfin' …

 

HARRY HOLLER
ROLF HOLUB
TOM PIBER
GERT PRIX

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Samstag27. Mai 201713:00 Uhr

HAMMOND
NOSTALGIE CLUB
MEETING

Nur für Clubmitglieder

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Samstag27. Mai 201720:00 Uhr

HARDWARE

Best Of Rock

HARDWARE

Von Emerson Lake & Palmer über Procol Harum bis zu Deep Purple... 

"Sieben Keyboards, darunter eine Hammondorgel und ein Synthesizer, alles Originale aus den 1970ern, hatte Gert Prix rund um sich aufgetürmt. Teilweise spielte er auf zwei Instrumenten gleichzeitig. Aber es galt ja seinem Vorbild Keith Emerson gerecht zu werden, dem Keyboard-Revolutionär der 70er Jahre und Gründervater von "Emerson, Lake and Palmer", die vor allem Rockversionen von klassischen Stücken kreierten.

Als Hommage an diese legendäre Band spielte die heimische Gruppe "Hardware" im Jazzclub Kammerlichtspiele unsterbliche Nummern wie "America" aus "West Side Story" ebenso wie "The Brandenburger" nach Bach oder "Pictures At An Exhibition" nach Mussorgsky. Aber auch die komplexe Suite "Tarkus" wie auch der Hit "Lucky Man", der es in die Hitparaden geschafft hatte, durfte nicht fehlen.

Neben Gert Prix (Keyboards) erwiesen sich Herbert Brandstätter (Guitars), Günther Hofbauer (Bass) und Roman Flammersfeld (Drums) als Könner auf ihren Instrumenten. Stets nahe am Original legten sie sich bei diesen komplexen Nummern mächtig ins Zeug, spielten rhythmisch sehr pointiert und mit einer Begeisterung, die auf das Publikum übersprang."

(KLEINE ZEITUNG anlässlich eines Konzerts 2012)

HERBERT BRANDSTÄTTER
ROMAN FLAMMERSFELD
GÜNTHER HOFBAUER
GERT PRIX

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag02. Juni 201720:00 Uhr

PETER RATZENBECK

 

PETER RATZENBECK

Er hat mit Reinhard Mey gespielt, mit Boris Bukowski und mit STS. Aber die Anzahl jener Künstler, welche seinen Namen gerne für's Namedropping verwenden, ist noch bedeutend länger.

Zum vierten Mal gastiert der so sympathische, bescheidene und doch so große Weltstar der Gitarre im EBOARDMUSEUM. Und auch diesmal wird Peter Ratzenbeck zeigen, was so alles mit einer Gitarre möglich ist…

 

Peter Ratzenbeck auf YouTube:

Peter Ratzenbeck auf YouTube

 

Peter Ratzenbeck in der WIKIPEDIA

Peter Ratzenbeck in der KLEINEN ZEITUNG (Oktober 2015)

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Montag05. Juni 201719:00 Uhr

Literatur:montag

Logo Buch13

Freitag09. Juni 201720:00 Uhr

NO STRESS BROTHERS

 

NO STRESS BROTHERS

Fernsehauftritte im Servus TV Salzburg und Studio 14 RTV Slovenia 1 Ljubljana (SLO), on Tour in Bosnien & Herzegowina - Italien - Schweiz - Deutschland - Kroatien - Niederlande - Slowenien - Frankreich und im EBOARDMUSEUM, bei uns bekannt von der Motodrom European Bike Week Faakersee, vom Altstadtzauber Klagenfurt, vom Jazz Around The World Minimundus, vom Casineum Velden und und und...

Sie freuen sich schon darauf, bei uns "im musikdurchtränkten EBOARDMUSEUM aufzutreten und abzudüsen"...!

Viele Bands spielen hochklassige Blues-Jazz-Rock-Funk-oder Boogie Woogie Musik- die NO STRESS BROTHERS spielen all diese Stile, und das in Kombination mit einer dynamischen und extravaganten sowie fetzigen Show! Stimmung ist vorprogrammiert!

Neben "selbstgestrickten" Songs spielen die NO STRESS BROTHERS Stücke von Interpreten wie z.B. The Doors, Stevie Ray Vaughan, Gary Moore, Blues Brothers, Muddy Waters , CCR und viele mehr.

MIKI MILAN KOMLJENOVIC - Drums, Voc., Gartenschlauch, Harp
WERNER "Magic Finger" RAUSCHER - Guitar, Voc.
ANTHONY BASSO - Guitar, Voc.
FRANK GET - Bass, Vocal

 

Die NO STRESS BROTHERS auf YouTube:

NO STRESS BROTHERS auf YouTube

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag16. Juni 201720:00 Uhr

DER FUX UND DIE SYMPARTIE
feat. Doktor SüdBahn

Die Austropop Show

DER FUX UND DIE SYMPARTIE

DER FUX UND DIE SYMPARTIE feat. Doktor SüdBahn haben ihren Ausgangspunkt auf der Kaiserwiese zu Wien. Es war der 28. August 2011, als ein österreichisches Idol (Ostbahn Kurti) seinen vermeintlich letzten Auftritt hatte, was einige Musiker aus dem Süden des Landes, die zuerst vor der Bühne und später neben den Schuhen standen, dazu veranlasste, "DIE" beste Ostbahn Kurti- Coverband Österreichs zu gründen um zukünftig dem Favoritn & Blues zu huldigen. Richtig ist- "Doktor SüdBahn & die SymPartie" wie sich die Herren fortan nannten, machten sich sehr schnell einen Namen und durften mit Fug und Recht den Anspruch auf die Nummer 1 unter den Ostbahn- Coverbands erheben, falsch ist dass es am 28. August der vermeintlich letzte Auftritt des großartigen Originals war und das ist auch gut so.

Nach 3 Jahren als Coverband beschloss man, sich zu verändern; der Bandname wurde ausgetauscht und aus der Coverband "Doktor SüdBahn & die SymPartie" wurde nun "Der Fux und die SymPartie feat. Doktor Südbahn".

Die Gründe lagen auf der Hand - musikalische Eigenständigkeit, Authentizität und ein kleines Geheimnis was den Fux anlangt. Mit etlichen eigenen Kompositionen und einigen Covers wurde bei Erich Buchebner und Chris Scheidl unter Mitarbeit von Ostbahngrößen wie "Ricky Gold", "DI. Eduard Jedelsky" und "Karl Ritter von Stockerau", sowie dem unverkennbaren Schiffkowitz (STS) das erste eigene Album mit dem Titel "Gsuacht & Gfundn" produziert, welches noch vor Herausgabe GOLD- Status erreichte.

Ob auf Stadtfesten, in Klubs oder sonstwo in Österreich - immer noch ziehen die 6 Musiker weiter, von einer Stadt zur nächsten, um voller Leidenschaft bis in die frühen Morgenstunden ihre verspätete Pubertät auszuleben- gemeinsam mit DIR/ IHNEN/ EUCH - und am 16. Juni auch im EBOARDMUSEUM.

 

DER FUX UND DIE SYMPARTIE feat. Doktor SüdBahn
auf YouTube:

Der Fux und die Sympartie auf YouTube

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag23. Juni 201720:00 Uhr

CHL+BAND

Zum zehnten Todestag von Georg Danzer

CHL+BAND

CHL+BAND spielen Austropop und Austro-Rock. Mit Vorliebe Lieder von Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Kurt Ostbahn und weiteren ausgewählten Kollegen, sowie Klassiker aus Rock und Pop mit eigenen Dialekttexten.
CHL+BAND hegen und pflegen Klassiker des Austropop – Hofer, Hawelka… – und noch viel lieber seltener Gehörtes wie Ambros' "Gezeichnet fürs Leben", Danzers "Vorstadtcasanova", Boris Bukowskis "Fritze mit der Spritze", Peter Schleichers Stones-Bearbeitungen, Ausgewähltes von Kurt Ostbahn, Peter Cornelius, Hansi Lang, Falco und vielen mehr…
CHL+BAND wollen zugleich beweisen, dass in so gut wie jedem Stück aus der Geschichte des Rock'n'Roll ein Stück Austropop steckt – wenn man nur den richtigen Text dazu singt: "Lola" heißt zwar auch hierzulande "Lola", aber aus John Hiatts "Perfectly Good Guitar" wird das autobiografische "Warum nur spül i ned so guad Gitarr' und aus "Knocking On Heaven's Door" wird "Wos ned sein kaun, derf ned sein"…

Und im EBOARDMUSEUM spielen sie Highlights aus Georg Danzers Nachlass.

 

CHL - Stimme, Gitarre
MARKUS WUTTE - Gitarre, Stimme
GERNOT RAGOSSNIG - Bass
DIDI OFNER - Schlagwerk, Perkussion

 

CHL+BAND auf YouTube:

CHL+BAND auf YouTube

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag30. Juni 201720:00 Uhr

SCHOOL'S OUT

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

 

KONZERT - SOMMERPAUSE

 

Nur der Konzertbetrieb ruht - das Museum ist auch in den Sommermonaten täglich geöffnet. Für Besuche an Samstagen bitten wir aber um Voranmeldung.

Formlose Anmeldungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Montag04. Sept. 201719:00 Uhr

Literatur:montag

Logo Buch13

Freitag15. Sept. 201720:00 Uhr

JOE COCKER
COVER BAND

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag22. Sept. 201720:00 Uhr

FLOYD DIVISION

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag29. Sept. 201720:00 Uhr

UDO

Teil 1

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Samstag30. Sept. 201720:00 Uhr

UDO

Teil 2

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Montag02. Okt. 201719:00 Uhr

Literatur:montag

Logo Buch13

Donnerstag05. Okt. 201720:00 Uhr

EBOARDMUSEUM -
DIE ERSTEN 10 JAHRE

10 Jahre EBOARDMUSEUM

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag06. Okt. 201720:00 Uhr

PERFECT STRANGERS

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Samstag07. Okt. 201720:00 Uhr

ORF LANGE NACHT DER MUSEEN

 

Freitag13. Okt. 201720:00 Uhr

WIR VIER

 

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag20. Okt. 201720:00 Uhr

>SIR< OLIVER MALLY

 

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag27. Okt. 201720:00 Uhr

TOMMY

Pop History: A Tribute To THE WHO

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag03. Nov. 201720:00 Uhr

TONC UNRASIERT

 

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Montag06. Nov. 201719:00 Uhr

Literatur:montag

Logo Buch13

Freitag10. Nov. 201720:00 Uhr

MONTI BETON

Pop History: A Tribute To THE KINKS

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag17. Nov. 201720:00 Uhr

THREE TIGHT

 

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag1. Dez. 201720:00 Uhr

DREI MANKALAN
& FRIENDS

Advent is

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Montag04. Dez. 201719:00 Uhr

Literatur:montag

Logo Buch13

Freitag08. Dez. 201720:00 Uhr

WINSTON O'BOOGIE

 

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag15. Dez. 201720:00 Uhr

SURFING CHRISTMAS

 

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag22. Dez. 201720:00 Uhr

PRIXMAS SESSION

 

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

 

KONZERT - WINTERPAUSE

 

Nur der Konzertbetrieb ruht - das Museum ist auch in den Wintermonaten täglich geöffnet. Für Besuche an Samstagen bitten wir aber um Voranmeldung.

Formlose Anmeldungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

2018

Freitag16. Feber 201820:00 Uhr

C C ROCKS

Pop History: A Tribute To CCR

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag23. Feber 201820:00 Uhr

MARC JANICELLO
& THE GHETTO BAND

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag02. März 201820:00 Uhr

CLAUDE BOURBON

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag16. März 201820:00 Uhr

ELTON

Pop History: A Tribute to ELTON JOHN

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag23. März 201820:00 Uhr

ELECTRIC BLUES CONNECTION

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag30. März 201820:00 Uhr

KARFREITAG

 

Das EBOARDMUSEUM wünscht allen Besuchern und Freunden ein schönes Osterfest!

Freitag06. April 201820:00 Uhr

HARDWARE

Pop History: A Tribute To
EMERSON, LAKE & PALMER

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag20. April 201820:00 Uhr

PAPERMOON

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag27. April 201820:00 Uhr

GRAND ZEPPELIN

Pop History: A Tribute To LED ZEPPELIN

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag04. Mai 201820:00 Uhr

WELCOME

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag11. Mai 201820:00 Uhr

STEVIE

Pop History: A Tribute To STEVIE WONDER

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag18. Mai 201820:00 Uhr

BLECH BRASS BROTHERS

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag29. Juni 201820:00 Uhr

SCHOOL'S OUT

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

 

KONZERT - SOMMERPAUSE

 

Nur der Konzertbetrieb ruht - das Museum ist auch in den Sommermonaten täglich geöffnet. Für Besuche an Samstagen bitten wir aber um Voranmeldung.

Formlose Anmeldungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag05. Okt. 201820:00 Uhr

UNTOUCHABLES

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Samstag06. Okt. 201820:00 Uhr

ORF LANGE NACHT DER MUSEEN

 

Freitag09. Nov. 201820:00 Uhr

STRICHPUNKT

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag14. Dez. 201820:00 Uhr

SURFING CHRISTMAS

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

Freitag21. Dez. 201820:00 Uhr

PRIXMAS SESSION

 

 

 

Sitzplatzreservierungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

 

KONZERT - WINTERPAUSE

 

Nur der Konzertbetrieb ruht - das Museum ist auch in den Wintermonaten täglich geöffnet. Für Besuche an Samstagen bitten wir aber um Voranmeldung.

Formlose Anmeldungen: 0699 19144180
oder
office@eboardmuseum.com

2019

KARLSWERK Webdesign und Suchmaschinenoptimierung